Polyreith Glasfaserkunststoff mit Laminat

Polyreith Glasfaserkunststoff mit Laminat
Abdichtung von Fuge und Fläche hochsäurebeständig "SILO in SILO®"
Polyesterharz, Härter + Laminat 
10 kg : 0,2 kg  = 10,2 kg reichen für 5 m² (35,31 €/m²)

Dient zur 100%igen Abdichtung von Betonflächen aller Art.
Hochsäurebeständige Beschichtung über alle Fugen und Risse.

  • Eignung:
    Betonflächen und Holzflächen aller Art. 
  • Anwendung:
    Mischverhältnis (MV):
    10 kg Komponente A : 0,2 kg Härter (Komp. C) + Laminat
    1. Schritt: Mit Bohrmaschine und Rührstab anmischen (3min).
    2. Schritt: Erste Lage (Voranstrich) mit Roller auftragen. 
    3. Schritt: Glasfaserlaminat "nass-in-nass" einlegen.
    4. Schritt: Blasenfrei mit Entlüftungsroller (Zubehör) andrücken.
    5. Schritt: Deckanstrich mit gleicher Mischung porendicht rollern. 
  • Voraussetzung:
    Reprofilierung der Betonfläche.
    Grundierung mit Imprägnier-Primer 1K über alle Flächen.
    Oberfläche sauber und trocken. Restfeuchte max. 4%.
    Außentemperatur: 18-22 °C
  • Hinweis:
    Topfzeit: max. 20min bei 20 °C
    Deckanstrich auch mit Farbpaste nach Wunsch möglich.
    Bei Großabnahme auf Anfrage (Fassware).


Download: Technisches Merkblatt

Polyreith Glasfaserkunststoff mit Laminat

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 7 Werktage

Beschreibung

Created with Sketch.

Polyreith SILO in SILO *GFK Schnellhärtendes, vorbeschleunigtes, thixotropiertes Polyesterharz Glasfaserkunststoff dient dem Formenbau (A+C) und hat die besten Voraussetzungen zur säurebeständigen Abdichtung diverser Siloanlagen bzw. Güllekeller und Sikkersaftbehälter. JGS 

Anwendung

Created with Sketch.

1. Komponenten A + C 2% mit Bohrmaschine und Rührstab anmischen (max. 10 kg)

2. Mischung als Voranstrich auf trockenen glatten Untergrund aufrollern 

3. Glasfaserlaminat nass in nass einlegen: Roller + Entlüftungsroller verwenden

4. Farbanstrich = Deckanstrich erfolgt mit Komp. A+ B10% +C 2% !!

 

Farbton: Komp. A Klarlack transparent / Farbkomponente B weiß-grün RAL

Achtung Topfzeit   nur 20 Minuten bei 20° C  Umgebungstemperatur !!

Untergrundvorbereitung

Created with Sketch.

Grundierung:  Beton: IMPRÄGNIER-PRIMER 1K ca. 150 g/m2 Metall: Rostprimer 

Verbrauch:  Komponente A – ca. 700 g/m2 je Arbeitslage zuzügl. Laminat 300 g/m2

                       Komponente B – ca. +100 g/m2 nur für  Decklage = FarbKomp. 

                       Komponente C – 2 % auf Gesamtmenge = Härter Zugabe